Pilates

Pilates: Fitness Training für Körper und Seele

Das Trainingskonzept Pilates wurde von Joseph H. Pilates zur Formung und Straffung der Figur und Kräftigung der Tiefenmuskulatur und Verbesserung der gesamtkörperlichen Beweglichkeit entwickelt.

Der Erfinder dieser Trainingsmethode brachte dies selbst einmal auf diese Weise auf den Punkt: „Diese Methode fördert den Körper auf alle Fälle ganzheitlich. Es werden Fehlhaltungen korrigiert, die körperliche Leistungsfähigkeit aktiviert sowie die Konzentrationsfähigkeit gesteigert. Außerdem steigert es die Lebensfreude“. Sämtliche Fitness Übungen werden aus dem sogenannten „Powerhouse“ durchgeführt: damit ist das Kraftzentrum, das aus Beckenboden, Bauch- und Rückenmuskulatur besteht gemeint. Was Pilates wiederum zu einem ganzheitlichen und effektiven Training macht, bei dem man die Erfolge schnell spürt und sieht. Es ist wichtig alle Pilates Übungen langsam und mit Präzision und Kontrolle auszuführen. Darum findet das Pilates Training unter genauer Beobachtung durch Anja Auer und in Kleingruppen statt. Das Verletzungsrisiko ist bei Pilates im Vergleich zu anderen Fitnessarten als auch anderen Sportarten minimal. Überdehnungen werden vermieden und Fehlhaltungen wird vorgebeugt. Zudem erweitert und unterstützt Pilates die Lungenfunktion. Positive Einflüsse hat Pilates auch auf die Knochendichte und wirkt sich auch positiv auf den Blutfluss in den Gefäßen aus. Anja Auer achtet bei ihren Kursen darauf die Übungen auf Verbesserungen in der Körperhaltung als auch und der Beweglichkeit der Wirbelsäule abzielen zu lassen. Wichtig dabei: Der Aufbau von Muskellänge und Muskeltonus und die Förderung einer starken und tragenden Körpermitte. Die Verbesserung von Becken- und Schulterstabilität ist ein weiterer Kernpunkt. Die Pilates Einheiten bei Anja Auer dienen dazu die Gelenkstabilität zu unterstützen und fördern die Straffung des gesamten Körpers. Dies funktioniert durch die gesteigerte Mobilität der Muskeln, welche die Gelenke umgeben. Zudem wirkt Pilates bei vielen Menschen schmerzlindernd bei Schmerzen. Besonders im Bereich des Rückens.

Du möchtest an einem meiner Kurse teilnehmen?

Fülle einfach das Formular aus und klicke auf „senden“ – ich melde mich sodann umgehend bei dir

Pilates

Rückenschmerzen frühzeitig vorbeugen

Rückenschmerzen sind eine der großen Volkskrankheiten – wohl nicht nur in Deutschland. Pilates Übungen stärken unter anderem die Rückenmuskulatur, welche ihrerseits die Wirbelsäule beschützt und auch unterstützt. Außerdem fördern Pilates Übungen die Nährstoffzufuhr zu den Bandscheiben. Vor einem möglichen Pilates Training von Personen mit aktuellen Rückenschmerzen muss natürlich die Herkunft der Rückenschmerzen und deren Ursache geklärt werden. Hierbei entscheidet grundsätzlich der Arzt ab wann nach einem Bandscheibenvorfall wieder mit Fitness Training begonnen werden darf. Möglicherweise sind nun aber nicht mehr zwingend alle Sportarten und Übungen sinnvoll und erlaubt. Ruckartige, einseitige Bewegungen mit viel Gewicht sollten vermieden werden. Neben Fitness Kursen wie Backfit oder Schwimmen ist Pilates ideal um Rückenschmerzen vorzubeugen oder entgegen zu wirken. In den Pilates Kursen von Anja Auer werden ausschließlich Fitness Übungen durchgeführt, die ohne Risiken und schmerzfrei durchzuführen sind. Am wichtigsten ist es hierbei die Rückenmuskulatur wieder oder überhaupt auf zu bauen. Besonders ein untrainierter Rücken ist sehr gefährdet in ein akutes Rückenleiden zu verfallen, verbunden mit Rückenschmerzen. Pilates stellt hier die ideale Trainingsmethode dar. Denn die Pilates Übungen werden sanft und schonend durchgeführt. Mit Pilates wird die Tiefenmuskulatur trainiert, die so wertvoll weil eben unterstützend für die Wirbelsäule und die Bandscheiben ist. Einseitigen Belastungen oder bereits bestehenden Fehlhaltungen soll entgegengewirkt werden.

Pilates – geeignet für jung und alt

Pilates Kurse von Anja Auer sind sowohl für Fortgeschrittene als auch für Anfängerinnen geeignet. In kleineren Gruppen kann die Fitness Trainerin sehr gezielt auf Bedürfnisse und aber auch auf bereits vorhandene Kenntnisse der Teilnehmer eingehen. Ein Vorteil gegenüber Pilates Kursen in Fitness Studios – wo manchmal über 20 Kursteilnehmerinnen abgefertigt werden und die persönliche Betreuung oftmals auf der Strecke bleibt. Pilates Kurse bei Anja Auer eignen sich auch besonders für alle Menschen, die ihren Körper präventiv gesund halten wollen. Zudem hilft Pilates bei diesen folgenden Indikationen: Dysbalancen der Bauch und Rückenmuskulatur, Instabilität des Iliosakralgelenks, Halswirbelsäule-, Lendenwirbelsäule und Brustwirbel-Syndrom, Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates, Inkontinenz, Prä- und Postnatal, Gleitwirbel, Arthrose (Schulter, Hüfte, Knie), Osteoporose, gynäkologische & urologische Indikationen sowie Muskelverkürzung und Skoliose & Hüft-Prothese.

Die Effektivität von Pilates ist unbestritten

Wie lange du benötigst um spürbare und sicherbare Erfolge zu erreichen? Viele Anfänger und Anfängerinnen stellen Anja Auer oft diese Frage. Da wollen wir mal dem Chef selbst den Vortritt lassen dies zu beantworten. Persönlich kann er es nicht mehr machen, weil Joseph Pilates bereits 1967 verstorben ist. Dieses Zitat wird ihm allerdings zugeschrieben: „Nach 10 Stunden spüren sie den Unterschied, nach 20 Stunden sehen sie den Unterschied, und nach 30 Stunden haben sie einen neuen Körper.“ Aber es kommt auch immer auf deinen persönlichen Einsatz an, welche Ziele du erreichst: Führst u die Übungen mehr oder weniger intensiv aus? Wie hoch die Anzahl der Wiederholungen die du tätigst? Bist du bereit dir von Anja Auer „Hausaufgaben“ aufgeben zu lassen und zu Hause auch einmal die Woche Pilates trainieren? Und schließlich noch ein großes Thema: die Ernährung!

Eine ausgewogene Ernährung geht mit einem gesunden und fitten Körper & Geist einher

Lasagne, Cola und Pommes sind in Ordnung, solange der Konsum dosiert erfolgt. Keiner soll sich dauernd quälen – sondern mit Freude das Leben genießen. Täglich Fertigpizza & Dosenfraß sind aber nicht erlaubt. Wenn du denkst, dass du dies nicht alleine in Angriff nehmen kannst, steht dir Anja Auer neben den Pilates Kursen gerne beratend zur Seite. Sei es mit Essenstipps oder gleich mit einem kompletten Ernährungsplan.

Trainiere nur beim ausgebildeten Profi, bitte!

Es gibt Pilates Neulinge, die sich aus Kostengründen für einen Online Fitness Kurs entscheiden. Oder sich ein Buch mit Pilates Übungen zulegen. Keine besonders gute Idee! Der Grund: Beim Pilates müssen die Übungen exakt ausgeführt und dies muss auch durch eine ausgebildete Übungsleiterin wie Anja Auer überwacht werden. Falsche Körperhaltung zieht sehr schnell Fehlstellungen nach sich. Diese sind im besten Fall schwer auszugleichen, im schlechtesten Fall birgt dies die Gefahr von nachhaltigen körperlichen Schäden. Rückenschmerzen sind oftmals die Folge. Zur Information: Selbst Fortgeschrittenen ist es nicht zu empfehlen Online Kurse zu buchen, da es im Bereich Pilates über 500 verschiedene Übungen gibt. Abgesehen von ausgebildeten Trainerinnen wie Anja Auer beherrschen wenige Menschen alle diese Pilates Übungen. Ausnahmen bestätigen die Regel: Hat die Teilnehmerin über etliche Stunden eine Handvoll Übungen erlernt, die Trainerin gesehen, dass die Ausführungen der Übungen selbst im Schlaf sitzen, so können genau diese als „Hausaufgabe“ zwischen den Pilates Einheiten von der Kursteilnehmerin in Angriff genommen werden. Schlimmer wird es nur noch, wenn Personen sich selbst heilen wollen, sprich: Bestehende Rückenschmerzen zum Beispiel eigenhändig „raustrainieren“. Davon ist dringendst abzuraten! Pilates muss mit sehr kontrolliert ausgeführten und präzis überwachten Übungen trainiert werden. Alles in Kombination mit einem festgelegten Atemmuster. Zum Thema Fitness Studios: Hier werden Pilates Kurse nur zu bestimmten Zeiten angeboten. Meist zwischen ein und dreimal pro Woche. Bei Anja Auer gibt es acht Möglichkeiten unter der Woche sowie flexible Zeiten am Wochenende zu trainieren. Zudem kannst du die Pilates Trainerin auch als Personal Trainer für bei dir zu Hause buchen. Keine Lust aufs Fitness Studios und die Massen an Menschen? Gerne kommt Anja Auer zu Dir nach Hause und trainiert mit dir alleine oder auch deinen Freundinnen.

Der Ablauf der Pilates Kurse bei Anja Auer:

Ganz einfach: Du musst dir das so vorstellen wie dein Freund/Ehemann sich ein Fußballtraining beim FC Bayern München vorstellt: zuerst steht das Aufwärmen auf dem Programm um die Muskeln, Sehnen, Gelenke und Bänder in Schwung zu bekommen. Nun folgt die Haupteinheit mit vielen Übungen wo man schon mal ins Schwitzen und Schnaufen kommen kann (was ja auch Sinn der Sache ist). Und den Schluss bilden bei Anja Auer immer Dehnübungen um wieder runter zu kommen. Hört sich alles sehr mächtig an, wird aber natürlich in jedem Pilates Kurs an das Fitness Level der Teilnehmerinnen angepasst. Unterschied zum FC Bayern München: Dort sausen die Spielerinnen und Spieler im Hauptteil über den Rasen. Im Pilates Hauptteil führen wir die Übungen im Stehen auf der Matte und sitzend oder liegend auf der Matte aus. Lässt es das Wetter jedoch zu, können wir uns auch wie der FC Bayern unter freiem Himmel aufhalten und die Pilates Einheit an der frischen Luft durchziehen. Mitzubringen ist nicht besonders viel: Locker-leichte Sportkleidung, dazu ein Handtuch und ein Getränk. Alle Fitness Gerätschaften als auch die Matten stellt Anja Auer für das Pilates Training.

Über den Schweinehund und den Couch Potato

Die beiden erwähnten Kammeraden kennen wir alle nur zu gut. Der innere Schweinehund steckt in jedem von uns – mehr oder weniger. Ihn gilt es zu überwinden. Ebenso müssen wir den den Couch Potato austricksen. Aber mal ehrlich: Wenn wir ein- oder sogar zweimal in der Woche eine Runde Pilates trainieren, dann bleiben immer noch maximal fünf (!) Tage für die Couch, das Café, das Kino, Restaurant oder den Spieleabend. Menschen tun sich halt einfach schwer den inneren Schweinehund zu überwinden. Wer dazu gehört, braucht sich nicht schämen. Die Lösung ist nur einen Telefonanruf entfernt (Anja Auer würde sich sehr freuen, wenn du sofort anrufst und sie dir helfen darf fit und glücklich zu werden. Und es gibt noch einen Trick: Schnapp dir eine oder zwei Freundinnen, denn in der Gruppe ist die Motivation viel schneller da und geht viel langsamer verloren. Und über Trainingserfolge freut man sich gemeinsam viel mehr als alleine. Für den Fall dass bei dir vor dem TV noch ein zweiter Couch Potato liegt, sprich dein Freund oder Ehemann: Entgegen der total falschen Meinung ist Pilates ein genauso gesundes, sinnvolles und effektives Fitness Training für Männer! Wenn du deinen Ehepartner / Freund mitnehmen willst dieser aber bockt, ein überzeugendes Argument ist: Bei uns wird auch mit Hanteln und Bällen trainiert! Besonders für die Menschen, welche ihren Körper im Beruf mit sitzenden oder monotonen Tätigkeiten belasten, muss man Pilates empfehlen.

Lifestyle Blog